Suche
  • esvlokgotha


....wünscht der Vorstand des ESV Lokomotive Gotha e.V. allen Sportlern, Vereinsmitgliedern, Trainern, Betreuern, Sponsoren, Unterstützern und Fans einen guten Rutsch ins neue und hoffentlich aktivere Sportjahr 2021. Wir wollen uns vorallem bei allen Verantwortlichen und Unterstützern bedanken, welche in diesem doch sehr ungewöhnlichen und schwierigen Jahr 2020 alles für den Verein gegeben und geleistet haben. Allerhand ist passiert (siehe die anderen Blog-Beiträge), auf unserem Sportplatz wurde umfangreich renoviert und angebaut, gemalert, neugebaut, eine neue Lichtanlage installiert, der Rasen erneuert und auch der ,,Lokschuppen'' inkusive Grafitti ist endlich fertig. Zu den (leider) sehr wenigen Heim- und Auswärtsspielen in dieser Saison konnten sich unsere Mannschaften immer auf die zahlreiche Unterstützung unserer tollen Fans und Loktras verlassen, hier nochmal ein großer Dank! Gerade in diesen auch wirtschaftlich schwierigen Zeiten für kleinere Vereine seid ihr unser 12.er Mann! Apropo kleinere Vereine, wir schulden euch auch noch das Ergebnis der ,,Scheine für Vereine Aktion'' in Zusammenarbeit mit der Rewe-Gruppe. Auch hier zeigte sich, was für fantastische und besondere Menschen sich rund um, und im Verein tummeln - kurz gesagt wir haben sehr deutlich die meisten Vereinsscheine aller Sportvereine im Kreis Gotha gesammelt (auch mehr als die großen Basketball-und Fußballvereine in Gotha!!) und haben auch schon damit begonnnen, die Prämien für unsere Jugendarbeit einzusetzen - DANKE dafür! Zum Abschluss auch noch ein großes DANKESCHÖN an alle Eltern, welche unsere Trainer und Spieler zu den Jugend- und Bambinispielen begleiten, Fahrgemeinschaften organisieren, sich um Verpfelgung kümmern, die Zeit und Geduld aufbringen und somit einen enormen Beitrag zu Organisation rund um die Spiele und das Training leisten. Wir sehen uns hoffentlich im neuen Jahr gesund und munter auf dem Loksportplatz. Bleibt gesund, euer Vorstand des ESV Lokomotive Gotha.e.v.

78 Ansichten0 Kommentare
  • esvlokgotha

Mindestens für den Zeitraum 01.11.2020 - 30.11.2020 werden sämtliche Trainings- und Spielbetriebe aufgrund der aktuellen Pandemie-Verordnung eingestellt und sind durch die Stadt Gotha sowie das LRA Gotha untersagt! Wann und wie wir wieder in den Regelbetrieb übergehen können ist noch nicht abzusehen. Sobald es Neuigkeiten gibt erfahrt ihr es hier. Die aktuelle Verordnung und alle Infos zum Thema Corona & Verein findet ihr hier: https://www.lok-gotha.info/corona-und-verein Bis dahin, bleibt gesund!

36 Ansichten0 Kommentare
  • esvlokgotha

Am Sonntag, dem 20.09.2020, geht es für unsere Männer im Kreispokal der Wartburgsparkasse ab 14 Uhr auf dem heimischem Lok-Sportplatz in der Kindermannstraße um den Einzug in die 3. Pokalrunde! An diesem Tag empfangen wir die Mannschaft der SG SV Borsch 1925, welche in der Kreisoberliga spielt und somit die Favoritenrolle einnimmt. Der gute Saisonstart durch den Sieg im Pokal gegen Friemar und die beiden ersten Ligaspiele unserer Jungs, aus denen man 4 Punkte holen konnte, geben uns aber allen Grund zum Optimismus und dienen der Mannschaft als Ansporn genau dort weiterzumachen. Borsch hingegen ist durchwachsen in die neue Spielzeit gestartet, 3 Punkte stehen nach 2 Spieltagen zu buche, zuletzt gab es eine empfindliche 5:2 Niederlage gegen das Team von Westring Gotha. Wir freuen uns auf ein sicherlich spannendes Pokalspiel und freuen uns, wenn uns unsere Fans wieder lautstark und in großer Anzahl unterstützen. Für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt. Auch die Renovierungsarbeiten auf unserem Lok-Sportplatz in der Kindermannstraße gehen weiter voran! Dank der vielen fleißigen Helfer konnten in den letzten Tagen weitere Baustellen & Vorhaben realisiert und beendet werden. So hat das Vereinsheim einen neuen Eingangsbereich bekommen und das neue Pflaster vor der Grillhütte erstrahlt im standesgemäßen ,,LOK-Muster'' (siehe Bilder oben). Ebenso wurde der Frontbereich der Grillffläche verschönert, hier gibt es nun die volle Lok Gotha Power bildlich als Graffiti dargestellt. Danke hier nochmal an den Künstler und die tolle Umsetzung dieser Idee. !!!! Wichtig: Wir Bitten euch Sinne aller Rücksicht aufeinander zu nehmen und die aktuelle gültigen Hygieneregeln auf dem Sportplatz einzuhalten (Mindestabstand etc.). Hinweise und Informationen sind ausreichend auf dem Sportplatz ausgehangen, bei weiteren Fragen bitte einfach an die Vereinsverantwortlichen und Ordner wenden !!!! Was: 2. Pokalrunde gegen SG SV Borsch Wann: Sonntag, 20.09.2020 ab 14:00 Uhr Wo: Lok-Sportplatz Kindermannstraße 121 in Gotha

78 Ansichten0 Kommentare